31.08.2019 bis 15.09.2019

Wolfsnacht!

Christian Ripkens

Galerie Neuheisel, Saarbrücken

Powerwolf als Headliner in Wacken – eine Reportage

Das Wacken Open Air ist der (!) Sehnsuchtsort für Metal-Bands weltweit. Wer dort spielen darf, zumal als Headliner, trägt sich mit dem Gig zeitgleich in die Annalen des Metals ein. Der Saarbrücker Erfolgsband Powerwolf wird diese große Ehre zuteil. Dieses Jahr ist sie einer der Headliner der Festivallegende „W:O:A“.

In einer höchst emotionalen Fotoreportage, ausgestellt in der Saarbrücker Galerie Neuheisel, hält Fotograf Christian Ripkens diesen ganz normalen Tag in der Geschichte des „Wacken Open Air“ und diesen ganz besonderen Tag im Leben der Bandmitglieder von Powerwolf fest. Das Aufstehen, das gemeinsame Frühstück, das Einstimmen auf den Auftritt, den besonderen Spirit Backstage, die Begegnungen mit anderen Bands, das Einschwören auf den Gig, die emotionalsten Momente auf der Bühne, Reaktionen der Fans, Eindrücke vom „W:O:A“, das Abschminken, das Feiern des Gigs – Ripkens bebildert diese besondere „Wolfsnacht“, ist ganz nah dran, hält Schweiss und Tränen, Anstrengung und Glücksgefühl der Wölfe fest.

Anzahl der Fotos: 55

31.08.2019 bis 15.09.2019

Galerie Neuheisel
Johannisstraße 3A
66111 Saarbrücken

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 12 bis 20 Uhr

Vernissage:

Samstag, 31.08.2019, 18 Uhr

Zur Vernissage gibt es Live-Musik vom saarländischen Singer-Songwrither Chris Schoenfeld aka Storky Bones:
"Storky Bones plays Powerwolf"

09 Portrait Christian Ripkens
Foto: Selbstportrait

Christian Ripkens

Christian Ripkens ist seit 2011 Musikfotograf und arbeitet mit diversen Bands zusammen. Seit 2018 begleitet er Powerwolf und ist verantwortlich für die Dokumentation der Festivals und Touren.