01.09.2019 bis 31.10.2019

Painted Feelings

Laura König

GemSessions Showroom, Saarbrücken

Gefühle in schwarz-weißen Momenten. Kontraste aus Zuneigung und Abneinung, Freude und Trauer, Licht und Dunkelheit. Painted Feelings ist eine Fotoserie der im Saarland geborenen und aufgewachsenen Künstlerin Laura König – auch bekannt als Aura Luna Photography. Die kunstvollen schwarz-weiß Portraitfotografien zeigen mehrere Personen, eingekleidet in Akzenten weißer und schwarzer Farbe.

Die Ausstellung zeigt ausgewählte Bilder aus Laura Königs Painted Feelings Serie auf Leinwand- und Acrylglasdruck. 

01.09.2019 bis 31.10.2019

GemSessions Showroom
Mainzer Straße 50
66111 Saarbrücken

Öffnungszeiten:

tba

Vernissage:

Sonntag, 01.09.2019, 15 Uhr

Fotografin Laura König Profilbild_ Credits Laura König selbst
Foto: Laura König

Laura König

Laura König wurde 1987 im Saarland geboren und ist hier groß geworden. Berufliche Gründe führten zu einem Umzug nach Nordrhein-Westfalen, wo sie aktuell zusammen mit drei Katzen glücklich lebt.

Die Liebe zur Fotografie entdeckte Laura bei Konzerten. Begeistert von den Lichtern, den Emotionen und der Energie, die dort herrschen, hat sie alles versucht, diese in Bildern fest zu halten. Aller Anfang ist schwer, aber von Konzert zu Konzert wurde sie besser, bis sie schließlich AuraLuna Photography gründete und nunmehr seit acht Jahren regelmäßig Konzertfotos fertigt. Laura hatte die Ehre, bereits Bands wie Frida Gold, Glasperlenspiel, Clueso u.v.a. bei Konzerten fotografisch begleiten zu dürfen.

Ausserhalb der Konzertfotografie hat sie auch viel mit Bands zusammengearbeitet und das ein oder andere Shooting bestritten, aus denen unter anderem Single- und Albumcover entstanden sind. Dabei hat sie entdeckt, dass besonders die Portraitaufnahmen es ihr angetan haben. So entstand dann ihre eigene Fotoserie „Painted Feelings“. Ihr wurde früher oft gesagt, sie solle doch ihre Gefühle nicht so frei zeigen, was sie jedoch nicht recht verstehen konnte: Was ist schon falsch an Gefühlen? Nichts, wie Laura findet!

Doch heutzutage tragen wir jeden Tag unsere Masken und kaum jemand zeigt mehr offen seine Gefühle. Die Bilder sollen verdeutlichen, dass nichts so ist, wie es scheint. Die glücklichsten Menschen können oft die traurigsten sein und umgekehrt. Laura hofft, mit ihrer Fotoserie den ein oder anderen zum Nachdenken zu bewegen.