06.04.2019 bis 30.04.2019

the essence of men

Varvara Kandaurova und Ada Fitz

Jules Verne, Saarbrücken

Künstlerin und Designerin Ada Fitz und Fotografin Varvara Kandaurova, beide PopRätin, haben ihre Künste in „the essence of men” zu einer neuen Form vereint. Die Teaser-Ausstellung des „Pictures of Pop” hat im April 2019 im Saarbrücker Jules Verne eine Fusion aus Zeichnung und Fotografie präsentiert. Sie setzte sich in 19 Werken mit unterschiedlichsten männlichen Charakteren des Saarlandes aus verschiedenen Branchen, hauptsächlich der Kreativszene, auseinander: Deren Wesen zwischen Stärke und Verletzlichkeit, zwischen Intimität und öffentlicher Zurschaustellung zu konzentrieren und zu kondensieren hatten sich Varvara und Ada zur Aufgabe gemacht. Das Ergebnis: ein atemberaubender Start in das „Pictures of Pop”-Ausstellungsfestival 2019.

Fotos: Varvara Kandaurova, Illustrationen: Ada Fitz
Models v.l.n.r.: Jürgen Doberstein, Björn Del Togno, Cicco Milano

06.04.2019 bis 30.04.2019

Jules Verne
Mainzer Str. 39
66111 Saarbrücken

Öffnungszeiten:

Die Ausstellung ist leider schon vorbei.

Vernissage:

06.04.2019

Livemusik mit James Boyle

01 – Portrait1 Ada_und_Varvara – Foto by Ronan Budec_Fotor
Foto: Ronan Budec

Varvara Kandaurova und Ada Fitz

Ada Fitz, geboren in Tirana, studierte Kommunikationsdesign in Hamburg, ist mit eigenem Studio als Tattooartist tätig und sorgt mit Ausstellungen und Performanceart für Aufmerksamkeit. Varvara Kandaurova, geboren in St. Petersburg, studierte Dramatische Dichtung, Werbedesign und Bildende Künste in St. Petersburg, seit 2014 Fotografin in Saarbrücken mit Veröffentlichungen in Magazinen wie Vogue Italia, Dark Beauty, Elegant.